Sponsoring

Sponsoring

Sponsoring

 

Warum Sie bei uns einkaufen sollten ?!

Unsere Region ist uns sehr wichtig und unsere Kinder .. die Kinder sind unsere Zukunft!

 

Wir unterstützen die Tanzsportabteilung des TV Schönwald, da hier mit den Kindern und Jugendlichen hervorragendes geleistet wird.

Hier geht´s zur TSA Schönwald.

Sponsoring

 

Orden_2018

 

 

tischreservierung

 

Frankenpost1

 

18

Schornsteinfeger

 

Bericht in der Frankenpost vom 3. Galaabend am 22.01.2018

 

Schönwald - Eine Show der Superlative ist die Gala "Tanz durch die Nacht" der Tanzsportabteilung des TV Schönwald gewesen. Die Gäste spendeten den Darstellern und Tänzern am Samstagabend tosenden Applaus.

Schon allein die Schulturnhalle in einen Festsaal umzugestalten, war eine logistische Meisterleistung. Von Donnerstag bis Samstag wurden 1000 Quadratmeter Boden verlegt und die Tische und Stühle von der Dorschner-Halle in Selb abgeholt und in Schönwald aufgestellt. Das THW verlegte zusätzliche Stromleitungen, anschließend wurde die Lichtanlage installiert und eine große Bühne aufgebaut.

Und darauf präsentierten die Tanzmariechen, Paare und Garden die Tänze der Session 2017/18 im besten Licht und unter stürmischen Beifall. 120 Mädchen und Jungen trainieren regelmäßig in der Tanzsportabteilung, der erfolgreichsten Sparte des TV Schönwald. Alexander Frenzl, Moderator des Abends, erwähnte immer wieder vordere Platzierungen der Akteure bei Wettbewerben und hob die bestandenen Qualifikationen, auch zur Süddeutschen Meisterschaft, hervor. Dem Stab an Trainern, Betreuern, Schneiderinnen der Kostüme, den vielen ehrenamtlichen Helfern, Eltern und Sponsoren dankte Ronald Rothe, Leiter der Abteilung karnevalistischer Tanzsport. Bürgermeister Klaus Jaschke zeigte sich beeindruckt von der Darbietung der noch jungen Abteilung. Es sei eine tolle Leistung, die in kurzer Zeit entstanden ist, sagte Jaschke und fand lobende Worte für die hervorragenden Ergebnisse bei den Turnieren. "Die Tanzsportabteilung ist eine Botschafterin unserer Stadt, auf die wir stolz sein können." Jaschke dankte den Aktiven, Trainern, Betreuern und Unterstützern.

Eine Mammut-Aufgabe sei es gewesen, die Schulsporthalle in eine Festhalle zu verwandeln, betonte auch Werner Richter, Vorsitzender im Turnverein Schönwald. Sein Dank galt auch Schulleiterin Simone Reitmeier. Richter weiter: "Die Tanzsportabteilung ist ein Vorbild."

Spritzig, kurzweilig, fantasievoll und farbenfroh präsentierten sich Solisten, Paare, Garde- und Schautänze gut viereinhalb Stunden lang. Die Tanzmäuse entführten mit ihrem Schautanz auf die grüne Wiese in die Welt der Bienen, Blümchen und dem Regenbogen. Die Jugendgarde beeindruckte durch synchronen Tanz, kunstvolle Choreografie und hinreißende Kostüme. Die Jugendlichen schlüpften aus einem Riesen-Ei aus Vlies und verwandelte sich dann in Chamäleons.

Die Junioren setzten im Schautanz das Abenteuer mit Peter Pan fort und gelangten zurück in die Freiheit. Im Glitzer-Frack brachten die Schornsteinfeger, dargeboten von der Porzellangarde, das Glück auf die Bühne. In den Tanzpausen unterhielt die Band Geile Zeit XS. Alexander Frenzl bot eine Solo-Gesangseinlage als melancholischer Harlekin. Henrik Lerner faszinierte mit leuchtenden Pois.

Die KG Töpen erheiterte mit einer Büttenrede. Reichlich Beifall ernteten auch Xavier Lott von der TSG Münchberg für einen Freestyle, die Bauchtänzerinnen "Kahira" sowie das Ehepaar Andrea und Thomas Bayreuther mit einem Turniertanz, dem Walzer.

Die 1. Kulmbacher Showtanzgarde, das Männerballet "Die Ranz'n Dancer" entführten in die mystisch-mittelalterliche Welt der "Weißen Frau von der Plassenburg". Nach dem großen Finale erhoben sich die Zuschauer von ihren Plätzen und zollten mit minutenlangem Beifall den Akteuren verdient hohe Anerkennung für einen stilvollen und professionellen Abend im karnevalistischen Tanzsport.

Am Sonntag richtete die TV-Tanzsportabteilung die 34. Oberfränkische Narren-Nachwuchs-Sitzung des Fränkischen Fastnachtsverbands aus. Ein Bericht folgt.

frankenpost_galaabend_2018

Ein Highlight war schon der 1. Galaabend im Januar 2016

 

1_galaabend_2016

 

Am 23.Januar fand der 2. Galaabend statt. Wir waren eingeladen um mit der TSA den Abend zu verbringen. Es war wieder das absolute Highlight in der Region.

Wir freuen uns sehr, den "heiß begehrten" und limitierten Sessionsorden bekommen zu haben.

 

15871995_1883059205262951_8984969707802226899_n

 

Hier der Bericht in der Frankenpost Schönwald

Tanz der Eiskönigin

 

TSA4

 

Musical Grease

 

TSA9

Galaabend_2_Junioren

Frankenpost